Erfahrungen & Bewertungen zu Takeoff Media Rotel RSP-1576 MK2

  Telefonservice: 06746.80 20 80

  verkauf@takeoffmedia24.de

  3% Skonto bei Vorkasse via Banküberweisung

+++ Tool-Time 2.0 Module online inkl. Erklärvideos +++ Die neuen Epson Laserprojektoren jetzt vorbestellbar +++

Rotel RSP-1576 MK2

Heimkino Vorstufe - Klasse statt Masse

2.990,00 €*

innerhalb Deutschlands versandkostenfrei

sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Wochen

Nur noch 1 auf Lager
Artikelnummer: rotelrsp1576
Produktinformationen Rotel RSP-1576 MK2

Rotel RSP-1576 MK2 Heimkino Vorstufe - Die neue MK2 Version basiert zum Großteil auf der bekannten und unter audiophilen sehr geschätzten RS-1576 Vorstufe und bringt als wesentliche Neuerung die Dirac Einmessung mit.

Das Konzept ist gleich geblieben: Klasse statt Masse zum erschwinglichen Preis.

Auch die RSP-1576 MK2 beschränkt sich auf die essentiellen Funktionen, ohne "Schnick-Schnack" und holt den Rotel Klang in das 3D Sound und 4K Zeitalter. Gegenüber dem Vorgänger ersetzt Rotel die parametrischen Equalizer mit der Dirac Funktion.

Rotel RSP-1576 MK2 Heimkino Vorstufe - mit essentiellen Funktionen

  • Heimkino Vorstufe mit 7.1.4 Processing
  • Farbe schwarz (silber auf Anfrage)
  • Dolby Atmos Decoder 
  • DTS-X Decoder
  • HDMI 2.0b Videosektion 
  • USB Eingang, Bluetooth, Phono MM
  • Dirac Einmessung
  • inkl. USB Mikrofon

 weitere Heimkino Vorstufen von Rotel

*** Update vom 23.1.21:

ACHTUNG: derzeit haben wir auch mit der MK2 Version Probleme mit der HDMI Stabilität (Firmware v117).

 

Die Probleme zeigen sich speziell bei Verwendung von HDMI Glasfaser/Hybrid Kabeln in Verbindung mit JVC Projektoren.

 

Es kann zu Kommunikationsproblemen mit HDCP2.2 Content kommen.

 

Rotel ist informiert und hat eine Analyse zugesagt ***

3 von 3 Bewertungen

4.67 von 5 Sternen


67%

33%

0%

0%

0%


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


February 17, 2021 02:56

Purist oder Perdektionist ? Von Robert

Purist oder Perfektionist ? Ich würde sagen beides. Ich besitze lediglich die Vorgängerin die 1572. Da für mich 3D Ton nicht relevant ist, sehe ich keinen Grund zu wechseln. Jedoch denke ich das „die neue“ alle guten Gene der 1572 beibehalten hat. Eine Vorstufe auf die man sich einlassen muss; die einem aber, wenn man sie begriffen hat, extrem viel zurückgibt. Lg Robert

February 17, 2021 02:55

Hervorragend klingende Vorstufe Von Alwin

Vorneweg, ich habe die neuste Software Version 1.51 aufgespielt und somit sind die Fehler der Vergangenheit, die auch Tobias N noch beschreibt ausgemerzt. Die Vorstufe verzichtet auf vieles, wie z.Bsp eine App, eine Einbindung ins Heimnetzwerk, oder eine Video Upscaling Funktion, zahlt es aber mit herrvorragendem Klang und Preis Leistungs Verhältnis zurück. Durch die Konzentration aufs Wesentliche werden hochwertige Teile verbaut und das hört man. Durch das Update 1.51. wurden die Fehler ausgemerzt und die Vorstufe arbeit zuverlässig und ohne Mucken. Lediglich beim Umschalten der Inputs muss man etwas mehr Geduld haben, als bei den Consumergeräten der großén Herstellen, aber mal ehrlich wie oft schlatet ihr zwischen den Inputs hin und her? Für mich ist die Vorstufe ein Traum und eine klare Kuafempfehlung. Vielen Dank auch an das Team von Takeoff Media bei der Beratung.

February 17, 2021 02:56

Licht und Schatten Von Tobias N.

Hab auf Empfehlung von Lars bei meinem Tool Time Paket die Rotel RSP 1576 in Kombination mit einer Integra Endstufe montiert. Die Verarbeitung und Materialanmutung ist gut, Rack Rails sind dabei. Das Display oder auch das Einstellungsmenü ist schon sehr "Oldschool" und nicht mehr zeitgemäß. Leider gibt es auch aktuell noch ein Fehler mit der Software. Es muss immer DTS X oder Dolby Upmixer laufen, damit das Bassmanagement funktioniert. Bei nativer Wiedergabe der Tonspur fehlt der Bass. Lars hat dies auch bei B&W/Rotel moniert und hier soll ein Firmware Update kommen. Des Weiteren habe ich einen Bug mit der dt. Star Wars 8 UHD oder Blu Ray. Sobald ich die dt. Tonspur zuspiele, gibt es Aussetzer (auch mit anderem BD-Player), dies konnte Lars aber nicht reproduzieren. Im klanglichen Aspekt ist das Gerät aber hervorragend. Trotzdem würde ich das Gerät mit der aktuellen Firmware nicht kaufen.

Welche Videoformate wird die Vorstufe können ? 

- laut aktuellen Info-Stand (nicht offiziell) kann sie auf 3 Eingängen HDR und KEIN Dolby Vision. Alles ist HDMI2.0 basiert.

Kann man die Eingänge frei benennen ?

Anscheinend leider nicht.

 
  • Ehrliche Beratung: Antrieb unserer Firma ist es, Menschen glücklich zu machen – SIE glücklich zu machen. Sinnlos-Upgrades und sinnlose Technik-Geilheit gibt es bei uns nicht. Wir sagen Ihnen klipp und klar, ob sich ein Hardware-Upgrade lohnt, oder Sie besser an einem anderen Punkt ansetzen sollten. Testen Sie uns.

  • Keine Ausfallzeiten: bei TakeoffMedia24 erhalten Sie ein kostenloses Leihgerät während einer Reparatur. Aus logistischen Gründen bitten wir hier jedoch um 2-4 Tage Geduld, aber längere Ausfallzeiten bleiben Ihnen in den ersten 24 Monaten erspart.

  • Originalware: Sie bekommen die beste Ware, denn wir sind autorisierter Rotel Händler und kaufen diesen Rotel RSP-1576 MK2 beim deutschen Vertrieb ein. Sie erhalten daher A-Neuware, die für den deutschen Markt produziert wurde. (keine B-Ware, keine Re-Importe, keine Vorseriengeräte oder Pressemuster).

  • Schnelle Unterstützung: Als Kunde von TakeoffMedia24 erhalten Sie direkt von uns professionellen Support, schnell, kompetent und unkompliziert. Wir verweisen Sie nicht auf Hersteller-Hotlines und haben immer auch selbst alle Shop-Geräte bei uns im Einsatz, so dass wir auch immer gegenchecken können, wenn Sie Bedienungsfragen etc. haben.
Wichtiger Hinweis: die nachfolgenden Informationen beziehen sich rein auf die Herstellergarantie bzw. die Konditionen, die Sie als Käufer von deutscher A-Ware direkt vom Hersteller beim Kauf über einen zertifizierten Fachhändler erhalten. 

Als Kunde von TakeoffMedia24 erhalten Sie darüberhinaus exklusive Vorteile, wie zB. kostenlose Leihgeräte. Weitere Informationen finden Sie in der entsprechenden Rubrik.

  • Garantiedauer: Der Hersteller gewährt 2 Jahre Garantie.

  • Umfang der Garantie: Während der Garantieperiode brauchen Sie keine Reparaturkosten für dieses Produkt zu bezahlen. Die Garantie gilt jedoch nur für Schäden, die nicht durch unsachgemäßen Gebrauch, Fremdeinwirkung oder nicht-autorisierte Modifikationen (sowohl an Hardware als auch an Software) entstanden sind. In solch einem Fall würde Ihnen der Hersteller die Kosten für die Reparatur berechnen.

  • Ablauf für Erstkäufer: Die Garantieperiode beginnt mit Erstverkauf des Produktes durch uns. Als Erstkäufer wenden Sie sich einfach an uns und wir besprechen mit Ihnen den Versand und das weitere Vorgehen. Bitte heben Sie für diesen Zweck am besten die Originalverpackung mit Styropor usw. auf. Sollten Sie das bei uns erworbene Gerät innerhalb der geltenden Garantie verkaufen, dann geben Sie Ihre ungeschwärzte Originalrechnung bitte an den Käufer weiter.

  • Ablauf für Zweitkäufer: Rotel schließt in deren Garantiebedingungen eine Übertragung der Garantie aus. Daher tritt in diesem Fall der folgende Fall in Kraft.

  • Reparatur außerhalb Garantiezeitraum: Für Ware, die bei uns gekauft wurde, sind wir auch nach Ablauf der Garantiezeit gerne Ihr Ansprechpartner, um eine Kostenanfrage beim Hersteller in die Wege zu leiten. Bitte senden Sie uns hierfür eine Information über das technische Problem, die Seriennummer sowie die Information unserer Rechnungsnummer zu.