VPL-VW360ES

[sonyvw360]

der UHD Preis-/Leistungschampion

*** AKTION - beim Kauf dieses Projektors erhalten Sie von uns einen Sony X1000ES Blu-Ray Player gratis ***

Der VPL-VW360ES 4K Heimkinoprojektor ist der heimliche Star von Sony's Projektoren im Preisbereich bis 10.000 Euro, da dieses Modell einerseits quasi alle (!) Ausstattungsmerkmale des VW550 bietet und dabei gleichzeitig preislich näher am kleineren 260er liegt! Einzig die Lichtleistung ist gegenüber dem 550er etwas niedriger. Da er aber (im Gegensatz zum VW260ES) über Lens-Memory sowie die Iris-Blende besitzt, bekommen Sie als Besitzer eines VPL-VW360ES ein erstklassiges 4K und HDR Feeling für unter 7.000 Euro!

  • natives 4K Panel (4096x2160 px)
  • 1500 ANSI Lumen
  • Iris Blende
  • Lens-Memory
  • elektrisches Objektiv
  • HDCP2.2 und HDR kompatibel
  • 49,5 x 19,5 x 46,3cm - Gewicht 14 kg

Anwendungsempfehlung: am Besten kann der VPL-VW360ES seine Vorteile auf Leinwänden bis 350cm Bildbreite innerhalb restlichtoptimierter Heimkinos entfalten. Auch kürzere Betrachtungsabstände sind hier von Vorteil, um die volle Auflösungspracht zu sehen.

*** inklusive kostenloser Profi Kalibrierung bei Ihnen zuhause innerhalb ganz Deutschlands ***

 

6.875,00 €
[inkl. 19% MwSt zzgl. Versandkosten]

Lieferzeit: 4-5 Werktagen

Farbe:



Selektierung/Vor-Check:



Kalibrierung:



Menge:
2 Kundenmeinungen 5.0 von 5 Sternen 5.0 von 5 Sternen
5 von 5 Sternen Ein top Projektor der Begeistert Von Christian am Dienstag, 24 April 2018
Der Sony VPL VW360ES macht ein in meinen Augen schon fast perfektes Bild, das keine Wünsche offen lässt. Das von Takeoff-Media optimierte HDR Bild auf meiner 2 Meter breiten Leinwand ist der Hammer. Ich war überrascht um wie viel besser ein 4K UHD Film gegenüber einer Bluray sein kann wenn der Film nicht als 2K intermediate vorliegt. Der Sony überzeugt auf ganzer Linie und auch der Schwarzwert braucht sich nicht hinter einem JVC Projektor zu verstecken. Ein weiteres Highlight ist das "verschönern" von Blurays sofern man es mit den Einstellungen der elektronischen Helferlein nicht übertreibt. Kurz und bündig... ein wirklich toller Projektor den Sony da anbietet vor allem nachdem Takeoff-Media ihn Vor-Ort korrekt (und kostenlos) eingestellt hat. Nochmals vielen Dank an das ganze Team !

5 von 5 Sternen TOP Beratung! TOP Beamer! Von Thomas G am Montag, 12 März 2018
Ich möchte hier meine Erfahrungen mit dem Sony VPL-VW360 schildern. Seit September 2017 bin ich nun glücklicher Besitzer dieses tollen Projektors. Erfreulicherweise bietet Hollywood Zuhause die Möglichkeit, ein Gerät in Zahlung zu geben! Und das zu mehr als fairen Konditionen! So bleiben einem “spannende” eBay Auktionen erspart!;-) In meinem Fall: ich kam unzufrieden mit einem Epson 9300 und ging zufrieden mit dem VW360! (Als Vergleich hatte ich übrigens die JVC 5xxx/7xxx) Der VW360 kommt bei mir in einem Restlicht optimiertem Raum zum Einsatz (Dunkler Teppich, Dunkle Vorhänge & abgespannte Decke!). Genutzt wird eine Leinwand im Widescreen-Format mit einer Breite von 380cm. Sitzabstand 1:1. Geschaut werden überwiegend Blu-Rays & DVDs (Ja, DVDs! 4K Panel & Reality Creation werten eine gut gemasterte DVD unglaublich auf!). Der VW360 wird im ECO Modus betrieben. Meine Meinung: Es ist nicht allein die Bildschärfe (dank der nativen 4K Panels), die den Sony VW360 so viel besser machen als andere Projektoren! Die Bewegtbild-Darstellung, ein natürlich wirkendes & rauschfreies Bild, sowie eine sauber arbeitende Irisblende. Das kann der Sony perfekt. Und das in Kombination machen den Sony VW 360 zum Besten, was ich bis jetzt in meinem HK erleben durfte! Was ich persönlich herausragend finde: - das klare, rauschfreie & scharfe Bild - wunderbare Bilddarstellung bei Schnellen Bewegungen (Motion Flow) - tolle Farbdarstellung und das OHNE Filter, welche wieder enorm Helligkeit kosten wie z.B. bei Epson oder JVC - adaptive Irisblende, die unhörbar arbeitet & nicht pumpt! (Der Effekt ist der Wahnsinn! DAS Kino-Erlebnis bei “Schwarzblenden”, wenn man plötzlich im stockdunklem Raum sitzt. Der H-a-m-m-m-e-r :-)) - speicherbare Blanking-Funktion. Nebst Lens-Memory finde ich es sehr komfortabel bei formatwechselnden Filmen das Bild zu "beschneiden" und dies auch gesondert abspeichern zu können!! - kurze “Handshakes” bzw. sehr angenehm, kurze Umschaltzeiten beim Filmstart oder Eingangswechsel! Das einzige was nicht so gut ist: - die relativ hohe Lautstärke des Projektors im ECO Modus (Meine Eindrücke zum Vergleich: ein HW65 ist im Hohen Modus leiser! Ein Epson 9300 ist im Mittel & ECO Modus leiser.) Alles in Allem: Der Sony VW360 bringt wunderschöne Bilder auf die Leinwand! Jeder Film macht einfach sehr viel mehr Spaß zu gucken als vorher!:-) Bevor ich vergesse: Erwähnen möchte ich ebenso die Erfahrung mit dem Team von Hollywood Zuhause. Sei es der Erstkontakt mit Frau Elsholz am Telefon oder der anschließende Kontakt mit Herrn Mette. Absolut ehrliche Beratung und super nette Leute! Man fühlt sich aufgehoben:-) Vor allem weil der Support NACH dem Kauf eigentlich nicht aufhört und einem bei Fragen rund ums Thema Heimkino stets persönlich geholfen wird! Macht weiter so! Ich freu mich schon auf einen erneuten Besuch!:-)

Seiten:  1 

angezeigte Kundenmeinungen: 1 bis 2 (von 2 insgesamt)


Vorname: *
Bewertung: *
 
 
Überschrift: *
Ihre Meinung: *
HINWEIS: HTML wird nicht unterstützt!

Unsere Empfehlung zu diesem Produkt: